Das Forum der Selbsthilfegruppe Berlin
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 zukünftige SHG-Treffen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gitti-Berlin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 10.06.09
Alter : 59
Ort : Berlin/ Wedding

BeitragThema: zukünftige SHG-Treffen   Do März 10, 2011 3:06 pm

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich dazu entschlossen, dass Treffen nur noch mit vorheriger Kontaktaufnahme stattfinden werden.
Zum Einen, weil ich wirklich keinen Sinn darin sehe, allein dort zu sitzen und teuren Kaffe zu trinken
und zum Anderen, weil ich momentan durch die bevorstehende OP selber genug zu tun habe.

Was aber nicht bedeutet, dass sich keiner bei mir melden soll, kann oder darf.
Ich bin nach wie vor für jeden da, der meine Hilfe in Anspruch nehmen möchte.
Ihr könnt mich anschreiben oder auch anrufen.
Ein AB wird auch bald vorhanden sein und sofern Ihr keine Angst vor solchen Teilen habt,
könnt Ihr auch draufsprechen, ich rufe dann so bald als möglich zurück.

Schmerzfreie Zeit und Grüße, Gitti

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Torsten

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 10.06.09
Ort : Flensburg Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: zukünftige SHG-Treffen   Sa März 12, 2011 11:10 am

find ich OK und absolut nachvollziehbar.
hast ja lange genug "die Stellung gehalten"

10000 Dank an Dich für Deine Mühen, aber es scheint, als ob es in Berlin phänomenaler Weise kaum Bedarf für eine SHG zu geben scheint confused

ganz liebe Grüße
und
vsZ

Torsten

_________________
lg und lange schmerzlose Zeiten
Torsten

"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen" (Kurt Marti)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shg-berlin.go-forum.net/
Gitti-Berlin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 10.06.09
Alter : 59
Ort : Berlin/ Wedding

BeitragThema: Re: zukünftige SHG-Treffen   Sa März 12, 2011 11:49 am

Hallo Torsten,

ich denke, den Bedarf gibt es schon, nur auf eine andere Art und Weise.
Hier scheint es zu reichen, mal miteinander zu sprechen.
Das persönliche Treffen scheint eher nebensächlich zu sein.
Was ich aber nicht dramatisch finde. Denn wenn ich auch nur einem Mitleidenden helfen kann, egel ob im direktem
Kontak oder per Telefon, hat sich die Gründung der SHG - Berlin schon gelohnt.
Wir sollten einfach nie vergessen, wie glücklich wir waren, als wir feststellten, dass wir mit diesem Satan im Kopf nicht allein auf der Welt sind.
Ich versuche es mal mit Bildchen darzustellen cheers sunny Sad Very Happy
Und dieses freudige Gefühl gebe ich immer wieder gern weiter.

Also nicht verzagen und weitermachen Smile

LG Gitti
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Britta

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 16.04.10
Alter : 51
Ort : Berlin/Britz

BeitragThema: SHG Treffen   Di März 29, 2011 8:29 pm

Hallo Torsten,

zu deinem Beitrag möchte ich nen Veto einlegen. Warum bist du der Meinung, dass keiner die SHG braucht?
Sicher sind die Treffen nicht wirklich nen Erfolg, doch es heisst noch lange nicht, dass man als Cluster.Patient nicht froh ist, Menschen mit gleichem Leiden zu kennen und in der Not auch Hilfe und Zuspruch bekommen kann!!! Ich kann das nur aus eigener Erfahrung sagen.

Du hast dich allerdings auch lange nicht sehen lassen, es gibt ja sicher auch Gründe. Genauso wie bei mir. Gitti wusste warum ich nicht da war.

Alles nicht so schlimm, ich habe es schon länger gesagt, dass ich die Treffen nur mit Rückmeldung
veranstalten würde. Das macht sie völlig richtig so.

Ich hoffe es geht dir gut und hast nicht all zu viel um die Ohren.

LG Britta
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Britta

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 16.04.10
Alter : 51
Ort : Berlin/Britz

BeitragThema: SHG-Treffen   Di März 29, 2011 8:34 pm

Hi Gitti,

auch zu dir ein paar Zeilen.
Ich habe es schon am Anfang gesagt, dass ich die Treffen nur mit Rückmeldungen veranstalten würde. Ich finde es völlig
ok, dass du das nun endlich machst. Keiner verschenkt gern seine kostbare Freizeit.
Das ich die letzten Male nicht anwesen war tut mir leid, doch ich hatte es dir ja gesagt.

Wie in den Zeilen an Torsten schon gesagt, ich bin froh dich gefunden zu haben. Auch wenn wir uns momentan icht wirklich oft hören, heisst es ja nicht, dass mich das alles nicht interessiert!

Den Rest habe ich dir in meiner Mail geschrieben. Ich hoffe du gibst die SHG nicht auf, es wäre sehr schade.

Ich wünsche dir alles liebe, wir hören wenn du wieder zu hause bist.

LG Britta Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: zukünftige SHG-Treffen   

Nach oben Nach unten
 
zukünftige SHG-Treffen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Uih, schwere Entscheidung treffen!
» JaHWeH wollte keine Tieropfer!
» Muslime der vierten Generation " betrachten sich als künftige Herren Europas"
» Wenn Ahmed und Jossi sich treffen ...
» Muslime der vierten Generation " betrachten sich als künftige Herren Europas"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die SHG-Berlin :: Termine-
Gehe zu: